Der Mensch, wenn er Mensch werden soll, muss gebildet werden.

Johannes Amos Comenius, (1592 - 1670), tschechischer Theologe und Pädagoge

Wohin soll mein Kind nach der Grundschule gehen?

Herzlich willkommen auf unserer Homepage!

Nordschule Steinach Staatliche Gemeinschaftsschule

Der Mensch, wenn er Mensch werden soll, muss gebildet werden.

Johannes Amos Comenius, (1592 - 1670), tschechischer Theologe und Pädagoge

Diese Frage stellen sich viele Eltern von Grundschülern in ganz Deutschland.

In Thüringen gibt es seit einigen Jahren die Gemeinschaftsschulen, die diese Entscheidung erleichtern. Denn die Grundschüler können an eine Gemeinschaftsschule wechseln. An der Gemeinschaftsschule unserer Stadt stehen die Schülern alle Bildungswege offen. Sie können als Real– oder Hauptschüler nach 10Jahren die Gemeinschaftsschule beenden. Oder als Gymnasiasten an die Gymnasien wechseln um die Hochschulreife zu erlangen. Der gemeinsame Unterricht im Klassenverband steht dabei im Vordergrund.

Textfeld: Die Vorteile unserer Gemeinschaftsschule liegen auf der Hand:
Längeres gemeinsames Lernen.
Einstufung erst ab Klasse 8.
Übertritt an ein Gymnasium in jeder Klassenstufe möglich.
Kurze Wege zur Schule.
Enger Kontakt zwischen der Schule und den Eltern.

Wir wollen für unsere Kinder und die Stadt unsere Schule erhalten!

Deshalb sollten Sie Ihre Kinder nach der Grundschule in unsere Schule schicken!